Eine Stunde weniger???

Ey man, was soll das?

Wer wagt es uns heute Nacht eine Stunde Schlaf wegzunehmen? Das geht ja mal gar nich!!! Wer hat denn so nen Scheiß erfunden? Nenene! Und dabei is bewiesen, dass das gar nicht gut ist. Der menschliche Organismus bzw. dessen "innere Uhr" braucht nämlich mindestens 1 Woche um sich dann wieder neu einzustellen.

Also ich bin da für ne Revolution- keine Zeitumstellung mehr!!!

Oder noch besser: Revolten statt Reformen!

24.3.07 23:49

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


ball and chain / Website (25.3.07 00:05)
achje stimmt <.<
wurde mir heute oft genug gesagt und ich hätte es wieder mal verschlafen.
wobei mir heute auch erklärt wurde, dass ich dafür nicht um 2 uhr aufstehen muss, nein ich kann die uhr au noch später umstellen xP
manche leute unterschätzen einen dann doch ein wenig... aber nur ein wenig.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Werbung